Allgemeine Dienste

Videoconferencing

Ihre Anforderung

Sie haben ein Videokonferenzsystem und wollen für Ihre Projektarbeit mit einem oder mehreren Projektpartnern gleichzeitig Videokonferenzen durchführen und administrieren. Oder Sie möchten über einen Browser webbasierte Videokonferenzen mit Funktionalitäten wie Application und Data Sharing, Chat oder Dokumentenaustausch durchführen.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen durch die Anbindung Ihres Videokonferenzsystems an einen unserer Gatekeeper die Möglichkeit, die Videokonferenzdienste des DFN-Vereins zu nutzen, wie beispielsweise Mehrpunktkonferenzen direkt vom Arbeitsplatz oder vom Raumsystem aus. Unterstützt werden Konferenzsysteme basierend auf dem H.323-Standard der ITU. Der Webkonferenzdienst des DFN bietet alternativ eine Flash-basierte Möglichkeit, Audio/Video-Multipoint zu übertragen und auf Wunsch beispielsweise den eigenen Desktop

Nutzungsvoraussetzungen

Es wird ein Client für den Zugriff auf den Gatekeeper benötigt.

Anleitungen & Infos

Ihre Vorteile

  • Mehrpunktkonferenzen direkt vom Arbeitsplatz oder vom Raumsystem aus
  • Keine Reservierung oder Vorbuchung – sofort verfügbar zu jeder Zeit
  • Videokonferenzen in High Definition (HD)-Qualität
  • Audiokonferenzen vom PC-Arbeitsplatz oder vom ISDN- Telefon ohne zusätzliche Beschaffungen
  • Passive Teilnahme an Videokonferenzen über die Streaming- Komponente sowie Aufzeichnungen der Konferenzen
  • Internationale Erreichbarkeit über die Gatekeeper-Struktur des DFN-Vereins
  • Webkonferenzen mit Adobe Connect zur Übertragung von Audio und Video über den eigenen Browser – ohne Reservierung zu jeder Zeit
  • Durchführung von webbasierten Meetings und Seminaren mit mehreren Teilnehmern
  • Nutzung von Funktionen wie Archiv für PowerPoint- Präsentationen, Application Sharing, Chat, Shared Whiteboard oder Aufzeichnungen