VFU soeb 3

Cookies und Tracking helfen uns, Ihnen auf unserer Website ein besseres Erlebnis zu ermöglichen.

Ziel des Projektes ist die Entwicklung des Prototyps einer Virtuellen Forschungsumgebung (VFU), die eine kollaborative Nutzung sozialwissenschaftlicher Mikrodaten der Forschungsdatenzentren im Verbundvorhaben „Dritter Bericht zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland“ über die gesamte wissenschaftliche Leistungskette unterstützt. In einer Einführungs- und Entwicklungsphase von 21 Monaten soll ein VFU-Portal (VFU soeb 3) entstehen, das mit ersten kollaborativen Werkzeugen in der Forschungspraxis erprobt und einsetzbar ist.

Die GWDG ist im Projekt VFU soeb 3 für die Middleware-Entwicklung sowie die Basisfunktionalität des eingesetzten Portals zuständig. Bei der Middleware stehen Aspekte der Authentifizierung und Autori-sierung ebenso im Fokus wie die sichere, langfristige und mit Metadaten versehene Speicherung der in der VFU verwendeten Daten. Die von der Middleware dargebotenen Funktionen werden dann im Portal möglichst benutzerfreundlich und integriert dargeboten.

Das Verbundprojekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Zeitraum 01.06.2012 bis 30.11.2014 gefördert.

Gefördert vom: